Ariadne / D’Arianna

Ariadne (griechisch Ἀριάδνη ‚die Heiligste‘, lateinisch u. a. Ariadna,
italienisch Arianna) war in der griechischen Mythologie die Tochter des
kretischen Königs Minos und seiner Gattin Pasiphaë, einer Tochter des
Sonnengottes Helios. Sie half Theseus den Minotauros zu besiegen. Später
wurde sie zur Braut des Weingottes Dionysos.
Auf Kreta galt sie auch als Fruchtbarkeitsgöttin. In dieser Funktion wurde sie
außerdem auf Naxos, Delos, Zypern und in Athen verehrt. [Quelle Wikipedia]